Im Herbst hat unsere Arbeitsgruppe einen besonderen Fotowettbewerb ausgerufen: Und zwar wurden die schönsten Naturfotos des Coburger Landes für einen Fotokalender gesucht.
 
125 Fotos wurden für den neuen Kalender eingereicht, aus der eine siebenköpfige Jury die 13 schönsten Fotos auswählte, aus denen dann ein beeindruckender Kalender in DIN A3 entstand. Dieser kostet 14 Euro und wird ab dieser Woche an mehreren Standorten im Coburger Land verkauft:
  • bei der Buchhandlung Riemann am Coburger Marktplatz,
  • im Naturkundemuseum,
  • bei der Buchhandlung Stache in Neustadt bei Coburg
  • im Lesershop der Neuen Presse im Steinweg oder
  • beim LBV direkt unter diesem Link

Die Erlöse des Kalenders werden wieder voll in die Naturschutzarbeit im Coburger Land investiert, denn alle Fotografen haben ihre Fotos für den guten Zweck kostenlos zur Verfügung gestellt.

 
Unser Vorsitzender,Frank Reißenweber, wirbt um eine kräftige Abnahme der Kalender: "Wer die Natur und das Coburger Land liebt und sich gleichzeitig für den guten Zweck einsetzen möchte, dem sei der Kalender wärmstens als Weihnachtsgeschenk empfohlen. Wir freuen uns über jedes verkaufte Exemplar!"
 
previous arrow
next arrow
PlayPause
Slider

Zur Inforamtion, wie der Kalender und Fotoauswahl entstanden sind, ist hier das PDf unserer Ausschreibung abrufbar.

In der Jury zur Auswahl der Bilder haben mitgewirkt:
Frank Reißenweber (1. Vorsitzender LBV Coburg)
Bastian Forkel und Urs Leuthäusser
(Initiatoren der AG Naturfotografie im LBV Coburg)
Klaus Wöhner (Fotoclub Coburg)
Stephan Amm (LBV Kronach, renommierter Naturfotograf)
Gerhard Hübner (Diplom-Biologe, LBV-Naturschutzfachberater)
Cordelia Hiller (LBV-Geschäftsstellenleitung)

Alle Bilder sind 2020 entstanden und wurden im Landkreis Coburg und in den angrenzenden Landkreisen aufgenommen.