Bastian Forkel

Dank meines Vaters, begeistere ich mich schon seit frĂŒhester Kindheit fĂŒr die Natur. Kein Wunder also, dass ich mich frĂŒher oder spĂ€ter auch fĂŒr die Naturfotografie interessiere.

Ich beschĂ€ftige mich, seit mittlerweile sechs Jahren, mit der Naturfotografie – vor allem die Wildlife-Fotografie hat es mir angetan. Meine Lieblingsmotive sind Amphibien und Reptilien. Seit ich im Dezember 2017 Urs LeuthĂ€usser kennengelernt habe, fotografiere ich auch immer mehr die heimische Vogelwelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert