Bastian Forkel

Dank meines Vaters, begeistere ich mich schon seit frühester Kindheit für die Natur. Kein Wunder also, dass ich mich früher oder später auch für die Naturfotografie interessiere.

Ich beschäftige mich, seit mittlerweile sechs Jahren, mit der Naturfotografie – vor allem die Wildlife-Fotografie hat es mir angetan. Meine Lieblingsmotive sind Amphibien und Reptilien. Seit ich im Dezember 2017 Urs Leuthäusser kennengelernt habe, fotografiere ich auch immer mehr die heimische Vogelwelt.

Veröffentlicht in Nutzerprofil.

Ein Kommentar

  1. Hallo Bastian,

    ich bin beim LBV Pfaffenhofen und würde mich für eine Teilnahme an der Arbeitsgruppe Naturfotografie interessieren. Ist das auch machbar auch wenn ich nicht in Coburg wohne? In meiner Freizeit bin ich sehr oft in ganz Bayern/Deutschland auf Foto Touren unterwegs.

    Vielen Dank für deine Rückmeldung und einen schönen Tag.
    Rainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.